Azubi-Siegel 2014 für Metten Fleischwaren

Fleischwarenhersteller lässt sich von Auszubildenden bewerten / Siegel als neutrale Orientierungshilfe für junge Menschen bei Wahl des Ausbildungsbetriebes

Finnentrop/Sauerland, 4. Juli 2014 – Die Metten-Gruppe ist für ihre Ausbildung ausgezeichnet worden. Das Siegel ‚Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2014‘ wurde im Juni von der Geschäftsführerin der ‚ertragswerkstatt‘, Judith Grefe, an Tobias Metten überreicht. „Durch die Zertifizierung erhalten wir auf der einen Seite die Möglichkeit, die Stärken unseres Ausbildungsprozesses zu erkennen und diese für potentielle Bewerber herauszustellen. Andererseits werden wir aus den Ergebnissen der Befragung einzelne Verbesserungsmöglichkeiten ableiten und somit in Zukunft eine noch stärker optimierte Ausbildung für die jungen Menschen aus unserer Region anbieten“, verspricht Tobias Metten, Geschäftsbereichsleiter Marketing und Vertrieb des Finnentroper Familienunternehmens. Metten hält den Entwicklungsprozess für enorm wichtig, da sich die Firma als Ausbildungsbetrieb ständig weiterentwickeln möchte, um so dem Nachwuchs- und Fachkräftemangel in der Branche aus eigener Kraft entgegenzusteuern.

Laden Sie den kompletten Artikel als PDF herunter...