Herzhafte "Dicke Sauerländer"-Muffins

Zutaten (für 12 Muffins)

4 Dicke Sauerländer Bockwürste je 80g
1 kleine Zwiebel
½ Paprikaschote
1 Ei (Größe M)
250 ml Buttermilch
100 ml Rapsöl
250g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
½ TL Salz
½ TL Paprikapulver
1 TL Oregano
Pfeffer nach Belieben
Cayennepfeffer nach Belieben

Zubereitung

Zwiebeln und Paprika in feine Würfel, "Dicke Sauerländer" Bockwürste in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen in wenig Öl anbraten und dann zur Seite stellen.

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Heißluft) vorheizen.

Ei, Buttermilch, Rapsöl und alle Gewürze mit dem Handmixer verrühren.
Mehl, Backpulver und Natron in einer Extra-Schüssel mischen.

Jetzt die Zwiebel-Paprika-Wurstmischung zusammen mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel mit einem Kochlöffel grob vermengen. So wird der Muffin schön saftig.

Eine 12er Muffinform mit Papierförmchen auskleiden, mit dem Muffin-Teig füllen und 30 Minuten backen.

Die Muffins können kalt und warm gegessen werden.

Guten Appetit!

Nährwertangaben pro Muffin

kcal 228
KJ 949
E (g) 7
KH (g) 16
F (g) 15