Salami-Sauerkraut-Suppe

Zutaten (für 4 Personen)

20g Butterschmalz
1 Zwiebel
250g Metten Edelsalami
¾l Fleischbrühe
250g Sauerkraut
250g Kartoffeln
100g saure Sahne
2 TL Paprikapulver
1 Msp. gemahlener Kümmel
Salz, Pfeffer (grob geschrotet)

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in Butterschmalz in einem Topf glasig andünsten. Die Salami grob würfeln, zu der Zwiebel geben und kurz anbraten. Die Fleischbrühe angießen und das zerzupfte Sauerkraut zugeben. Die Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und ebenfalls in die Suppe geben. Mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Kümmel würzen. Die Sauerkrautsuppe bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Zum Schluss die saure Sahne unter den Eintopf rühren und servieren.

Guten Appetit!

Nährwertangaben pro Portion

kcal 384
KJ 1577
E (g) 16
KH (g) 14
F (g) 30